E-Bike Sharing im Siegerland

Was ist Velocity?

Das schöne Siegerland ist bekannt für unberührte Natur und historische Stadtkerne – aber auch für seine
geografischen Herausforderungen. Um endgültig die 7 Hügel mühelos meistern zu können, gibt es ein
umweltfreundliches Mobilitätsangebot, um ganz locker z.B. zur Arbeit oder zur Uni zu kommen:
Velocity Siegerland

Zur Zeit bauen wir ein öffentliches Fahrradverleihsystem im Siegerland auf. Dabei ist in mehreren Ausbaustufen
der Aufbau und Betrieb eines Verkehrsnetzes mit 50 Ladestationen und 300 E-Bikes geplant. Außerdem ist der
zusätzliche Einsatz von E-Lastenrädern vorgesehen.
Mit unserem Vorhaben möchten wir in unserer Heimat ein Teil der Verkehrswende sein. Wir freuen uns, einen
Beitrag zur Senkung der CO2-Emissionen und zu mehr Luft- und Lebensqualität im Siegerland zu leisten.
Du möchtest stets auf dem Laufenden bleiben? Dann melde Dich zu unserem Newsletter an.
 

Aktuelles

Bald geht´s los! 
Hier kannst Du dich zeitnah registrieren und Teil von Velocity Siegerland werden. 
Besuche unsere Website wieder oder melde Dich zum Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Warum E-Bike-Sharing?

Umweltfreundlich

Dir und der Umwelt Gutes tun:
Emissionsfrei & gesund unterwegs

Elektrisch

Dank des E-Motors jede Steigung mit
Leichtigkeit überwinden

Bezahlbar

Komfortable Elektromobilität für
kleines Geld
 

Sorgenfrei

Keine Kosten und Sorgen bezüglich
Wartung und Reparaturen

Unkompliziert

Einfache und schnelle Bedienung per
Smartphone-App

Flexibel

Rund um die Uhr ein E-Bike in der
Nähe finden
 

So funktioniert Velocity

velocity-siegerland-bikesharing

Ausleihen und losfahren

Die Buchung eines E-Bikes
erfolgt ganz unkompliziert
und bequem per
Smartphone-App. Einfach die
gewünschte Station sowie E-
Bike auswählen und den
Mietvorgang starten.

Sportlich und sicher ans Ziel

Für den kurzen Stopp bei der
Bäckerei: Das -Bike lässt sich
dank des integrierten Schlosses
unterwegs abschließen und per
App wieder öffnen.
velocity-siegerland-bikesharing
velocity-siegerland-bikesharing

Rückgabe an jeder Station

Die Fahrt kann an einer
beliebigen Station beendet
werden. Dazu muss lediglich
das E-Bike in einen freien
Stellplatz an der gewählten
Station geschoben werden.

So funktioniert Velocity

velocity-siegerland-bikesharing

1 Registrieren

Um unsere E-Bikes ausleihen zu können registriere Dich zunächst als Nutzer.

velocity-siegerland-bikesharing

2 App laden

Lade dir anschließend unsere kostenfreie App „Velocity Mobility“ in Deinem Apple oder Google Play Store herunter.  

velocity-siegerland-bikesharing

3 Losfahren

Wähle einfach die gewünschte Station sowie E-Bike in Deiner App aus und starte den Mietvorgang. Deine Fahrt kann an einer beliebigen Station beendet werden.

Registrierung

Ganz einfach und jeder Zeit online registrieren.

Velocity-Stationen im Siegerland

Hier findest Du unseren aktuellen Stationsplan über Google Maps:

Standardtarif

1,99 €

werden für die ersten 30 Minuten Deiner Fahrt berechnet. Jede weitere Minute kostet nur 0,09€.

Geschäftskunden

Sie möchten als Unternehmen hervorstechen und einen wichtigen Schritt in Richtung klimaneutrales Siegerland gehen? Gerne stellen wir Ihnen unser Leistungsangebot vor.

Unser Team

Für Euch im Siegerland.
Yara Stahlschmidt
Yara
Stahlschmidt

Marketing&Vertrieb
Geschäftsführerin

Maria Boole
Maria
Boole

Verwaltung&Verträge
Werkstudentin

Marcel Fritz
Marcel
Fritz

Projektmanagement
Werkstudent

Andreas Berkenkopf
Andreas
Berkenkopf

Technik
Geschäftsführer

Aktion

Hier könnte etwas über eine neue Aktion stehen.

Jobs

Are you looking for a job with future prospects?  Perfect, because we are currently hiring and might be looking for you! Take a look at our vacancies now.

 

Velocity in anderen Städten

AACHEN

Velocity Aachen ist das erste E-Bike-Sharing-System aus dem
Hause Velocity. Seinen Anfang nahm das Projekt 2013 im
Rahmen einer Abschlussarbeit an der RWTH Aachen. Das
Vorhaben fand schnell begeisterten Anklang, so dass bereits
2014 mit Unterstützung von Prof. Achim Kampker die
Gründung des Unternehmens erfolgte. Aktuell umfasst das
System mehr als 100 Stationen und über 350 E-Bikes.

LIMBURG

Velocity Limburg fand seinen Ursprung in der Ausweitung des
Aachner Verleihsystems im nahegelegenen Kerkrade,
Niederlande. Dem weiteren Ausbau fiebert man mit großer
Vorfreude entgegen. Bis zum Frühjahr 2022 sollen in sieben
Gemeinden der Region Parkstad Limburg 20 weitere
Stationen mit 80 E-Bikes entstehen.

Abonniere unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben